Jugendfeuerwehr Molfsee

Unsere Jugendfeuerwehr

Mit der Gründung unserer Jugendfeuerwehr Molfsee am 06.09.1963, als erste Jugendfeuerwehr im Kreis Rendsburg-Eckernförde, wurde der Grundstein für eine weitreichende Jugendarbeit gelegt.
Die Jugendfeuerwehr (Jfw) führt die Jungen und Mädchen, im Alter von 10 bis 18 Jahren, an die Aufgaben der Feuerwehr heran und sie bilden somit den Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehr Molfsee.
Ihnen wird fundiertes Wissen über das Löschen von Bränden, vorbeugenden Brandschutz und das Verhalten bei Verkehrsunfällen vermittelt.

Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung bleibt der Spaß-Faktor natürlich nicht auf der Strecke!

Dazu gehören Zeltlager, Grillabende, Besichtigungen, Geländespiele, Spiel ohne Grenzen und Sport. Jedes Jahr findet unser traditionelles Pfingstzeltlager in Selker Noor statt.
Über die Pfingstfeiertage wird dort die Kameradschaft in der Jfw durch gemeinsame Aktivitäten, wie Kanu fahren, baden, wandern und spielen, gefördert und gefestigt.

Die Jugendlichen werden vom Jugendwart, seinem Stellvertreter und den Betreuern ausgebildet. Auch viele Aktive stehen uns immer mit Rat und Tat zur Seite.

Bei gemeinsamen Aktionen, wie Aktion „Saubere Gemeinde“ und am „Volkstrauertag“ sind wir immer präsent.

Die Vielzahl der Pokale und Urkunden zeugen von unseren vielseitigen Aktivitäten!
Dazu gehört auch der Kreispokal, den wir schon dreimal gewonnen haben, trotz harter Konkurrenz von 20 weiteren Jugendfeuerwehren im Kreis.

Falls wir jetzt Dein Interesse geweckt haben:
Wir treffen uns jeden Mittwoch, außer in den Schulferien, von 18:30 bis 20:30 Uhr im Gerätehaus, Stuthagen 19 in Molfsee.

Jugendfeuerwehr muss man erleben!

Andreas Hanus

Andreas Hanus

Jugendwart
Kjell-Hendrik Lenz

Kjell-Hendrik Lenz

Stellvertretender Jugendwart